P&P Architekten AG
Erneuerung Wohn- und Geschäftshaus Central, Richterswil, Heimatschutzpreis 2006
Objekt Wohn- und Geschäftshaus "Central"


Projekt 2003
Realisierung 2004/2005
Bauherrschaft François Chappuis, Zürich


Das dreigeschossige Haus mit einem Mansardendach wurde 1892 im Dorfkern von Richterswil erbaut. Im Erdgeschoss wurde ursprünglich ein Restaurant, das „Café Central“ und ein kleiner Laden betrieben.

Der neue Eigentümer liess das Gebäude, welches sich teilweise in einem erbärmlichen Zustand befand, sorgfältig restaurieren und für zeitgemässe Nutzungen umbauen. Heute gibt es im Erdgeschoss einen Laden und in den Obergeschossen je eine grosszügige 2 ½-Zimmer und eine 4 ½-Zimmer Wohnung. Ein alter Anbau im Westen wurde ersetzt.

Das Projekt wurde 2006 mit dem Preis des Zürcher Heimatschutzes ausgezeichnet.