P&P Architekten AG
Wohnüberbauung Tägelmoos, Winterthur
Objekt Wohnüberbauung "Tägelmoos", Winterthur-Seen


Projekt 2006

Bauherrschaft

 

ASIG Baugenossenschaft Zürich und

GAIWO Genossenschaft für Alters- und Invalidenwohnungen Winterthur



Die Häuser in der Ebene schreiben Höfe mit verschiedenen Qualitäten ein. Die begrenzenden Volumen entlang der Wurmbühlstrasse und am Fussweg im Norden sind dreieinhalb-geschossig.

Die drei Häuser der GAIWO treten durch den Verzicht auf ein Attikageschoss niedriger und kompakter in Erscheinung und bilden damit eine lesbare Einheit. Die drei Häuser am Hang sind in ihrer Höhenentwicklung in die natürliche Neigung des Geländes eingepasst.