P&P Architekten AG
Clubhaus Golfclub, Lipperswil
Objekt Erweiterung Clubhaus Golfclub Lipperswil


Projekt 2007
Realisierung 2009/2010
Bauherrschaft Golfclub Lipperswil AG


Link zur Webcam Golf Lipperswil

Das Clubhaus für den Golfclub Lipperswil wurde zusammen mit einer 27-Loch-Golfanlage im Jahr 2000 für eine amerikanische Investmentgesellschaft erstellt. Das Clubhaus fügt sich mit seiner zeitgemässen, flachen Gestaltung auf selbstverständliche Weise in die sanfte Hügellandschaft des Golfplatzes ein. Mit den modernen Formen hebt es sich deutlich von den traditionellen Häusern der bestehenden Bebauung ab. Die natürlichen Materialien mit viel Holz verbinden es wieder mit eben diesen Häusern und der Landschaft.

Das Sockelgeschoss ist in Beton-Massivbauweise gebaut. Das Erdgeschoss besteht aus einer vorfabrizierten Holz-Element-Konstruktion.

In der Erweiterung auf der Westseite des bestehenden Clubhauses wird im Erdgeschoss ein Mehrzwecksaal mit grosser, überdeckter Terrasse und eine Cateringküche für spezielle Anlässe realisiert. Im Sockelgeschoss werden zusätzliche Garderoben und Caddielockerräume eingebaut. Die Materialisierung entspricht dem bereits bestehenden Gebäude.